MPU-Beratung

MPU-Beratung

Führerschein-Probleme richtig angehen: Mit einer Führerscheinberatung

Viele Kraftfahrer sind beruflich oder privat auf ihren Führerschein angewiesen. Schon ab vier Punkten und umso mehr bei einem Fahrverbot oder Führerscheinentzug lohnt sich daher eine professionelle Führerscheinberatung. Weil es in den meisten Fällen um den Führerscheinentzung und somit um dieVorbereitung einer Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) geht, spricht man auch von einer MPU-Beratung.

MPU-Beratung – Licht im Dunkel der Auflagen

Häufig können Kraftfahrer ihre Führerschein-Probleme alleine nicht zielsicher und schnell angehen. Dies liegt insbesondere daran, dass die Auflagen des Straßenverkehrsamts und anderer Behörden für Laien oft nur schwer verständlich sind. Eine seriöse und kompetente MPU-Beratung hilft hier weiter. Tipp: Eine Führerscheinberatung sollte nicht durch Gespräche mit Freunden oder Familie ersetzt werden – die gutgemeinten Ratschläge führen leider häufig in die falsche Richtung.

MPU-Beratung bei Nord-Kurs: Ganz auf Ihre individuellen Führerschein-Probleme konzentriert

Im Unterschied zu allgemeinen Infoveranstaltungen wird in der MPU-Beratung von Nord-Kurs Ihr Fall individuell besprochen.

In einem knapp einstündigen Gespräch unter vier Augen können Sie alle Unterlagen zu Ihrem „Fall“ mitbringen und Fragen stellen. In der Führerscheinberatung wird gemeinsam geklärt, ob und ggf. welche Maßnahmen Sie persönlich ergreifen müssen, um den Führerschein möglichst schnell zurückzubekommen oder behalten zu können.

In unserer MPU-Beratung erhalten Sie Antworten auf Ihre individuellen Fragen, z.B.:

  • Wie bereite ich mich auf die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) vor?
  • Was muss ich für einen neuen Führerschein tun?
  • Wie kann ich mein Punktekonto reduzieren?
  • Wie kann ich eine Sperrfrist verkürzen?

Termine & Kontakt zur MPU-Beratung

Lassen Sie es nicht zum Verlust Ihres Führerscheins kommen und gehen Sie Ihre Führerschein-Probleme frühzeitig und mit Hilfe unserer Führerscheinberatung an. Nord-Kurs ist seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Verkehrspsychologie anerkannt und bietet Ihnen mit der Führerscheinberatung die Chance, alle nötigen Schritte sofort einzuleiten. Sie finden bei uns auch alle gesetzlich geregelten Kurs- und Seminarmaßnahmen, die Sie ggf. absolvieren müssen.

Tipps: Auch wenn Sie bereits durch die MPU gefallen sind, macht unsere MPU-Beratung Sinn, denn Sie erfahren, wie Sie Ihre eigenen Voraussetzungen verbessern können und wann der beste Zeitpunkt für eine erneute Begutachtung ist.
Unsere maßgeschneiderte Förderung zur Fahreignung, „avanti“,  wird übrigens von den Fahrerlaubnis-Behörden unterstützt.

Um einen Termin für eine MPU-Beratung zu vereinbaren, kontaktieren Sie uns (kostenlos):
0800 8 883 883

Wir sind bundesweit tätig und mit Sicherheit auch in Ihrer Nähe.
Gerne beantworten wir auch Ihre weiteren Fragen.


nach oben Seite drucken
mpu-beratung-113768.htm
Kontakt
Nord-Kurs
0800 8883883kostenloses Service-Telefon (werktags 8-17 Uhr) infonord-kurs.de Kontaktformular

Standortfinder