MENU
  1. §70 (FeV) Kurs
  2. Kurs für alkoholauffällige Kraftfahrzeugführende
Kurs-für-alkoholauffällige-Kraftfahrer Kurs-für-alkoholauffällige-Kraftfahrer Kurs-für-alkoholauffällige-Kraftfahrer Kurs-für-alkoholauffällige-Kraftfahrer
Kurs für alkoholauffällige Kraftfahrzeugführende

Unser Kurs LEER richtet sich an Personen, die aufgrund einer Alkoholauffälligkeit bereits an einer Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) teilgenommen und im Ergebnis eine Kursempfehlung erhalten haben (§70 Kurs nach FeV).

Nach Abschluss von LEER und Vorlage der Teilnahmebescheinigung bei Ihrer Fahrerlaubnisbehörde erhalten Sie Ihren Führerschein zurück.

Kursziele

Im Kurs für alkoholauffällige Kraftfahrerinnen und Kraftfahrer erarbeiten Sie unter der Anleitung eines erfahrenen Verkehrspsychologen bzw. einer erfahrenen Verkehrspsychologin in einer kleinen Gruppe Ihre persönlichen Hintergründe und Motive für den Alkoholkonsum.

Hieraus entwickeln Sie positive Handlungsalternativen und nachhaltige Strategien, um zukünftig Fahrten unter Alkoholeinfluss zu vermeiden.

Kursablauf

Die Kursdauer von LEER beträgt insgesamt 14 Stunden, verteilt auf vier Sitzungen zu je dreieinhalb Stunden. Statt Frontalunterricht erwarten Sie praktische Übungen und spannende Diskussionen.

Nach der letzten Sitzung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung. Eine Abschlussprüfung oder ein weiterer Test finden nicht statt. Voraussetzung für die Teilnahmebescheinigung an LEER ist allein die alkoholfreie, aber vollständige und aktive Teilnahme an allen Terminen!

Und dann?

Legen Sie die Teilnahmebescheinigung Ihrer Fahrerlaubnisbehörde vor. Im Anschluss erhalten Sie ohne nochmalige MPU Ihren Führerschein zurück bzw. können einen Führerschein erstmalig machen.

Nach Ablauf von ca. einem Jahr nach Teilnahme am Kurs für alkoholauffällige Kraftfahrzeugführende haben Sie bei Nord-Kurs die Möglichkeit, an einem abschließenden Erfahrungsaustausch teilzunehmen.

Termine und Anmeldung

Nord-Kurs bietet Ihnen schnelle Termine zu LEER an über 40 Standorten bundesweit. Profitieren Sie außerdem von unserer langjährigen Erfahrung sowie einer vertraulichen und respektvollen Atmosphäre in unseren Kursen.

Wenn Sie wissen möchten, wann der nächste Kurs für alkoholauffällige Kraftfahrzeugführende in Ihrer Nähe durchgeführt wird, kontaktieren Sie uns.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Weitere Leistungen

mpu-beratung

MPU-Beratung

Sie haben die MPU noch vor sich und möchten sich darauf vorbereiten? In unserer MPU-Beratung prüfen wir Ihren Fall und beraten Sie zielgerichtet!
Weitere Infos und Terminvereinbarung
kurs-für-drogenauffällige-kraftfahrer

Kurs für drogenauffällige Kfz-Führende

Sie müssen einen §70 (FeV) Kurs für drogen-auffällige Kraftfahrzeugführende nach der MPU machen? Auch dann sind Sie bei Nord-Kurs genau richtig!
Weitere Infos und Anmeldung