MENU
    1. §70 (FeV) Kurs
    2. Kurs für drogenauffällige Kraftfahrzeugführende

§70 (FeV) Kurs für drogenauffällige Kraftfahrzeugführende nach MPU

Kurs-für-drogenauffällige-Kraftfahrer Kurs-für-drogenauffällige-Kraftfahrer Kurs-für-drogenauffällige-Kraftfahrer Kurs-für-drogenauffällige-Kraftfahrer
Kurs für drogenauffällige Kraftfahrzeugführende


Sie waren aufgrund einer Drogenauffälligkeit im Straßenverkehr bereits bei der MPU und in Ihrem Gutachten wird Ihnen die Teilnahme an einem Kurs für drogenauffällige Kraftfahrzeugführende empfohlen?

Dann ist unser Kurs SPEED-02 jetzt der schnellste Weg zurück zu Ihrem Führerschein:

Nach der Teilnahme am Kurs und Vorlage der Teilnahmebescheinigung bei Ihrer Führerscheinstelle erhalten Sie Ihren Führerschein zurück!

WICHTIGE INFO: Liebe Kunden, für Nord-Kurs steht die Gesundheit und Sicherheit der Teilnehmenden, Partner und Mitarbeitenden an erster Stelle. Um die Verbreitung des Corona-Virus weiter einzudämmen, müssen wir einige geplante Maßnahmen bis auf weiteres absagen. Aufgrund der Bestimmung öffentliche und private Einrichtungen zu schließen, haben wir leider keine andere Möglichkeit. Nachdem wir die Genehmigung erhalten die Kurse fortzusetzen, werden wir Ihnen kurzfristig neue Termine anbieten.

Kursort & -beginn

Ihr Kurs

 

Hannover: 23.03.2020 – 05.05.2020

§70-Kurs für drogenauffällige Kraftfahrzeugführende nach MPU

ABGESAGT

Köln: 29.04.2020 – 10.06.2020

§70-Kurs für drogenauffällige Kraftfahrzeugführende nach MPU

 

Ihr Wunschort oder Termin ist nicht dabei?
Über den Anmelde-Button können Sie sich unverbindlich auch für andere Orte vormerken lassen!
Sobald wir Ihnen Ihren Wunschkurs anbieten können, kontaktieren wir Sie.

Kursinhalte und -ziele

Sie haben bereits erkannt, dass Ihnen Ihr Drogenkonsum geschadet hat und leben jetzt abstinent.

Im Kurs für drogenauffällige Kraftfahrzeugführende erarbeiten Sie in einer kleinen Gruppe und mit Unterstützung eines kompetenten Verkehrspsychologen bzw. einer kompetenten Verkehrspsychologin, welche Rolle Drogen für Sie in der Vergangenheit gespielt haben und was die Abstinenz für Sie bedeutet.

Sie lernen in SPEED-02 Rückfallgefahren zu erkennen und zu vermeiden und Ihr "neues" Leben positiv zu gestalten.

Kursablauf

Zu SPEED-02 gehört die drogenfreie und aktive Teilnahme an sechs Sitzungen sowie zwei Erfahrungsaustauschen.

In einer kleinen Gruppe mit anderen Teilnehmenden, werden in offener und vertrauensvoller Atmosphäre Ihre persönlichen Hintergründe für den Drogenkonsum besprochen.

Schon nach der sechsten Sitzung und einem unauffälligen Drogenscreening bekommen Sie eine Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei Ihrer Fahrerlaubnisbehörde ausgehändigt. D.h. Sie brauchen keine Abschlussprüfung o.ä. zu machen. Nach der erfolgreichen Teilnahme am Kurs erhalten Sie Ihren Führerschein zurück.

Termine und Anmeldung

SPEED-02 können Sie an einem unserer Nord-Kurs Hauptstandorte Essen, Hamburg oder Hannover absolvieren. Je nach Teilnehmerzahl, bieten wir SPEED-02 auch an anderen Standorten an. Schnelle Kurstermine, eine engagierte Kursleitung und eine zentrale Lage versprechen wir Ihnen schon jetzt.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie sich für den nächsten Kurs für drogenauffällige Kraftfahrzeugführende in Ihrer Umgebung anmelden möchten.  

Weitere Leistungen

MPU-Beratung

MPU-Beratung

Sie haben die MPU noch vor sich und möchten sich darauf vorbereiten? In unserer MPU-Beratung prüfen wir Ihren Fall und beraten Sie zielgerichtet!
Weitere Infos und Terminvereinbarung
Kurs-für-alkoholauffällige-Kraftfahrer

Kurs für alkoholauffällige Kfz-Führende

Sie müssen einen §70 (FeV) Kurs für alkoholauffällige Kraftfahrzeugführende nach der MPU machen? Auch dann sind Sie bei Nord-Kurs genau richtig!
Weitere Infos und Anmeldung
Kontakt aufnehmen

Kontaktformular

Kontaktformular kurz

Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Die von Ihnen per Kontaktformular gesendeten Daten werden bei uns im Hause nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt.

Datenschutz *
captcha
Cookies-Einstellungen
Wir möchten die Informationen auf dieser Webseite und auch unsere Leistungsangebote auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Zu diesem Zweck setzen wir sog. Cookies ein. Entscheiden Sie bitte selbst, welche Arten von Cookies bei der Nutzung unserer Website gesetzt werden sollen. Die Arten von Cookies, die wir einsetzen, werden unter „Details“ beschrieben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Details anzeigen